Neuigkeiten, 11.09.2013

Posted by on 11 September 2013

Guten Tag!

Die letzten vier Wochen wurden erfreulicherweise von positiven Nachrichten geprägt. Das Internationale Olympische Komitee überrascht mit seiner Entscheidung, die Olympischen Spiele 2020 werden an Tokyo zu vergeben!
Darüber habe ich mich riesig gefreut, denn das hat sich Japan nach dieser schwierigen Zeit auch wirklich verdient!

Über die positive Nachricht von Jan Knüsel habe ich mich auch sehr gefreut, denn der Dokumentarfilm negative: nothing, http://negativenothing.com/ wird ab dem 1. Dezember 2013 ein halbes Jahr in allen internationalen SWISS – Flügen zu sehen sein.

Die erste Vorführung am 18. August im AlternativKino in Zürich (Jan Knüsel, Yoshi Takano und Marco Rossi) war ein toller Erfolg! Jan und ich wurden sogar von Denise Emmendörffer, die von Dortmund angereist kam, mit einem wunderschönen selbstgemalten Bild beschenkt, welches jetzt zu Hause an meiner Wand hängt. Nochmals vielen Dank Denise!

Ronja Sakata`s Japanspaziergang war auch eine schöne Alltag Abwechslung, die ich jedem der sich für Japan interessiert wärmstens empfehlen kann, http://ronjasakata.com/japan-spaziergang/.
Yoshi Huggler und ich wurden auch noch bei Yoshiko Märki und ihrer Familie zu einem köstlichen Abendessen eingeladen.
Für alle die Japanisch lernen wollen, kann ich das Japanese Language Studion bestens empfehlen, http://www.japanls.ch/home_de/index.html

Und, am 4.Oktober startet die „We Love Japan Tour“ worauf ich mich ganz besonders freue. Mehr dazu auf, http://www.japan-guide.com/tour/e/

Nebst viel Arbeit, negativ: nichts und einem wunderschönen Herbstanfang freue ich mich auch auf die nächsten zwei Vorträge über „zu Fuss durch Japan“.
Einer davon findet in der Stadtbibliothek Winterthur statt, http://bibliotheken.winterthur.ch/stadtbibliothek/veranstaltungen/

Nun wünsche ich & Suipon Ihnen eine gute Zeit und viele Grüsse aus der Schweiz
Thomas Köhler

Mehr über Suipon auf, http://www.japan-ferien.ch/suipon/august-2011-2013_212-de.html