Neuigkeiten, 11.04.2013

Posted by on 10 April 2013

Eine Woche vor den Ostern als Jan und Stephan Knüsel, die beiden Produzenten vom Dokumentarfilm negative: nothing, http://negativenothing.com/ noch in Japan waren, war Yoshi Huggler aktiv an der JLS in Oerlikon. Wir bekamen einen interessanten Vortrag über die Religionen Shintoismus und Buddhismus zu sehen. Ich habe viel dazu lernen können.

Oft erhielt ich schöne e-mails aus Japan und der Schweiz, e-mails die mich sehr bewegten und ich mich dafür herzlich bedanken möchte.
Die Reaktionen zum Dokumentarfilm negative: nothing waren beeindruckend, siehe http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=jf4DQdWfDUE

Ich bekam auch die Möglichkeit an einem Verkaufs-Event der Schweizer Post als Hauptreferent über meine Reise, “zu Fuss durch Japan” zu berichten.
Ich konnte über die Schönheit Japans erzählen und über die vielen liebenswürdigen Menschen, denen ich während meiner Reise durch Japan begegnet bin.
Es war ein toller Anlass mit vielen positiven Reaktionen.

Die Möglichkeit, Paul & Emi Gilbert während eines Konzerts aus nächster Nähe zu sehen, liess ich mir nicht entgehen, es war ein tolles Konzert!
http://www.emigilbert.com/music.html
Übrigens, Paul Gilbert spricht auch sehr gut Japanisch!
Und, zu meinem Erstaunen, Paul und Emi Gilbert haben mir meine e-mail beantwortet, sie haben geschrieben, dass sie den Film negative: nothing baldmöglichst sehen möchten.

Am 6. April bin ich mit den Mitgliedern von der Tomo no kai zusammen gekommen und habe von meinem Marsch durch Japan erzählt.
Es war ein sehr tiefgründiges und emotionales Gespräch. Ich habe viele neue Gedanken und Zusammenhänge erfahren. Für diesen speziellen Nachmittag möchte ich mich bei Mayumi Meier und den weiteren Mitgliedern nochmals ganz herzlich bedanken!

Nun wünsche ich Ihnen weiterhin alles Gute, viel Freude und Spass am Frühlingsanfang!

Liebe Grüsse
Thomas Köhler