10.12.2011 Oita

Posted by on 10 December 2011

Als wir uns von Frau Nakatsuru verabschiedet hatten, machten wir uns zu fünft auf den Weg. Herr Nakatsura und zwei seiner Kinder begleiteten uns noch ganze vier Kilometer, bis wir uns schliesslich auch von ihnen verabschiedeten. Für den schönen Homstay und das grosse Lunchpaket möchten wir uns nochmals ganz herzlich bedanken! Wir gingen dann weitere  28km über eine wunderschöne Berglandschaft, bis wir müde im Bademekka Beppu ankamen und uns später, nach dem Abendessen auch noch ein Erholungsbad gönnten.

Informationen zum heutigen Tag:
Wetter: bewölkt, 1 Grad Celsius
Strecke: von  Ajimu nach Beppu                                                                                              Übernachtung: Business Hotel
Positiv: schöne Wanderung
Negativ: nichts

Mein Tagesspruch:
Kälte bringt Klarheit.