2.11.2011 Fukui

Posted by on 2 November 2011

Nach einer eher unruhigen Zeltnacht im Wald, war es auch kein Problem für mich früh loszugehen. Ich hatte einen langen Weg vor mir, denn heute ging es von Mikata nach Obama. Übrigens, es gibt zwei Obama in Japan, Bilder vom zweiten Obama in der Präf. Nagasaki können Sie unter http://www.japanfenster.ch/nagasaki/onsen/obama-343-de.html sehen.

In Obama wurde ich vom Sakura Ryokan Team, Tomohiro Konishi, Tokuko Uneme, Junko Hasegawa und Ann Lina herzlich empfangen! Nach dem köstlichen und unterhaltsamen Abendessen, war auch bereits der Futon im schönen jap. Raum ausgebreitet. Für das köstliche Nachtessen und die Übernachtung im Urban Port Hotel möchte ich mich auch ganz herzlich bei Herr Akitsugu Harada, Sakura Ryokan http://www.kyotoinnandtour.com/ bedanken! Über diesen schönen Besuch und die tolle Unterstützung habe ich mich sehr gefreut, nochmals vielen herzlichen Dank!

Informationen zum heutigen Tag:
Wetter: wechselhaft,  21 Grad Celsius
Strecke: von Mikata nach Obama                                                                                                   Übernachtung: Hotel Urban Port Obama
Positiv: ein schöner Empfang
Negativ: nichts

Mein Tagesspruch:
Ratschläge geben ist einfacher als sich selber helfen.

Thomas Köhler