22.9.2011 Yamagata

Posted by on 22 September 2011

Die schlimmste Phase des Taifuns war vorüber, das Wetter aber immer noch ziemlich regnerisch. Für heute plante ich eine sichere Route mit Übernachtung in einer Jugendherberge. Ab morgen werde ich drei Tage der Küste entlang gehen, wo es nur geringe Übernachtungsmöglichkeiten gibt, deshalb muss die Strecke von 75km auch gut eingeteilt und organisiert sein. Als ich in der Jugendherberge ankam zeigte mir Herr Oonishi (letztes Foto) noch die umliegende Gegend und ich konnte sogar noch die Ortschaft für den kommenden Samstag bestimmen und ein Minshuku buchen. Entlang der Küste ist es sehr schön, ich freue mich jetzt schon auf morgen!

Informationen zum heutigen Tag:
Wetter: Regen, 17 Grad Celsius
Strecke: von Tsuruoka nach Sanze                                                                                                            Übernachtung: Jugendherberge
Positiv: konnte heute Abend ein wunderschönes Onsen geniessen
Negativ: nichts

Mein Tagesspruch:
Wo immer ich auch bin, wenn ich Grüntee trinke bin ich in Japan.

Thomas Köhler