Monthly Archives: Freitag, der 30. September 2011

30.9.2011 Niigata

Als ich das Kartenmaterial für die kommende Strecke organisiert hatte und meine Beine gemütlich durch die Stadt Niigata spazieren liess, meldeten sich meine Augen mit dem Blick ins Schaufenster eines Reisebüros, ohh Switzerland! Oft sieht man in Japan Reiseplakate nach Europa oder eben auch ein ganzes Plakat nur für die Schweiz, denn viele Japaner reisen … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

29.9.2011 Niigata

Heute wurde ich vom Niigata Prefectural Government eingeladen. Der freundliche Herr Tetsuo Igarashi begleitete mich zum Niigata Prefectur Office Gebäude (Bild 2). Ich wurde von Herr Morio Takai (Director General / Department of Industry, Labor and Tourism), Herr Hiroshi Shibutake (Director / Department of Industry, Labor and Tourism), Herr Kiyoshi Takemoto (Manager / Department of … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

28.9.2011 Niigata

Für den heutigen Tag habe ich die Visumsverlängerung eingeplant. Gut ausgeschlafen fuhr ich um 10:30 Uhr mit dem Bus zum Immigrations Office, welches sich am Flughafen Niigata befindet. Bereits um 11:30 Uhr konnte ich das Immigrations Office mit einer 3-monatigen Visumsverlängerung wieder verlassen. Es ging alles sehr speditiv, die freundlichen Leute vom Niigata Immigrations Office … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

27.9.2011 Niigata

Gestern, kurz vor dem Einschlafen bekam ich noch nächtlichen Besuch von Herr Oota und einer weiteren Person vom Niigata Tourism Office (Bild 4). Heute Morgen ging ich früh los, denn ich hatte einen langen Weg vor mir, doch dass dieser noch länger werden sollte als geplant war, wusste ich erst ab dem Zeitpunkt als mich … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

26.9.2011 Niigata

Ab heute ging es wieder ins Landesinnere Richtung Niigata. Ich konnte viele Reisbauern sehen die den Reis mit Maschinen ernteten. Als ich in Tanai ankam, bog ich in ein Tal ab, wo ich nach ca. 1,5km an einer Raststätte ankam. Die freundlichen Leute von der Information erlaubten mir mein Zelt für eine Nacht aufzuschlagen. Informationen … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

25.9.2011 Niigata

Die Reisernte hat begonnen, der Reis wird geerntet und getrocknet. Ich ging den ganzen Tag der Küste entlang und hatte auch die Möglichkeit den Reisbauern bei der Arbeit zu zuschauen. Hier wird der Reis noch oft, wie früher ohne Maschinen geerntet und getrocknet. Stahlblauer Himmel und ein leichter Wind waren die beste Voraussetzung für die … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

24.9.2011 Niigata

Nach dem Grenzübertritt von der Präfektur Yamagata in die Präfektur Niigata, habe ich seit dem Start ziemlich genau die ersten 1000 km hinter mir gelassen. Ich befand mich noch keine 30 Minuten in der Präfektur Niigata als ich an der Küste eine Salzgewinnungsanlage entdeckte. Die freundlichen Leute nahmen sich die Zeit um mir den Salzgewinnungsvorgang … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

23.9.2011 Yamagata

Heute Morgen ging ich früh los, obwohl das Wetter nicht wirklich gut aussah. Es war den ganzen Tag über wechselhaft, mal Sonne, starker Wind und Regen. Doch die Küstengegend bis nach Atsumi war beeindruckend schön. Der ganze Tag glich einem Traum, ich ging vorwärts bis ich plötzlich vor der Raststätte stand! Informationen zum heutigen Tag: … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

22.9.2011 Yamagata

Die schlimmste Phase des Taifuns war vorüber, das Wetter aber immer noch ziemlich regnerisch. Für heute plante ich eine sichere Route mit Übernachtung in einer Jugendherberge. Ab morgen werde ich drei Tage der Küste entlang gehen, wo es nur geringe Übernachtungsmöglichkeiten gibt, deshalb muss die Strecke von 75km auch gut eingeteilt und organisiert sein. Als … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off

21.9.2011 Yamagata

Gestern Abend habe ich mich mit Herr Oonishi und Frau Uno getroffen, die in der Gegend von Tsuruoka wohnen. Bei gutem Essen und Sake haben wir zusammen einen unterhaltsamen Abend verbracht. Heute Morgen habe ich mich dann wegen des starken Taifuns entschlossen noch einen Tag in Tsuruoka zu bleiben. Den ganzen Tag über habe ich … Continue reading »

Categories: Alle | Comments Off